vitaphon.de    Presse    AGB    Impressum
 
PRODUKTIONEN  |   EDITION AUDOBA  |   JENS WAWRCZECK  |   WEITERE AKTEURE

Neue Hörbuchreihe von Jens Wawrczeck

Wie kein anderer hat Alfred Hitchcock, der ‚Master of Suspense‘, für legendäre, unvergessliche Filmszenen gesorgt. Die Dusche in „Psycho“, das Weizenfeld in „Der unsichtbare Dritte“, der Glockenturm in „Vertigo“. Was vielen nicht bewusst ist: rund 40 seiner Filme basieren auf literarischen Vorlagen. Für die neue Hörbuchreihe „Verfilmt von Alfred Hitchcock“ nimmt Jens Wawrczeck sich jener Romane und Erzählungen an, die einst Hitchcock zu seinen Filmklassikern inspirierten – und diese wiederum Wawrczeck zu seiner Hörbuchreihe.

Bereits zu Schulzeiten verehrte Jens Wawrczeck die Kunst von Alfred Hitchcock. Die Begeisterung für die Hitchcock-Klassiker hatte zur Folge, dass ihn besonders interessierte, welche Romane und Erzählungen den Meisterregisseur inspiriert hatten. „Es ist für mich ein detektivischer Hochgenuss, sukzessive jene Vorlagen zu sichten und als Hörbuch zu veröffentlichen“, sagt er selbst. „Wenn mich ein Film begeistert und ich im Vorspann entdecke, dass das Drehbuch auf einem Roman oder einer Erzählung basiert, halte ich meist kurz danach die literarische Vorlage in Händen. Für einen Filmfan wie mich ist das naheliegend.“

Die neue Hörbuchreihe ist sowohl eine Hommage an außergewöhnliche Literatur als auch den ‚Master of Suspense‘.

Fortgesetzt wird die Reihe in 2017, es folgen weitere Klassiker ...

ERSTVERÖFFENTLICHUNG:
23. November 2015 (Eine Dame verschwindet, Der Verräter)
4. Mai 2016 (Verdacht)
13. August 2016 (Marnie)
11. November 2016 (Immer Ärer mit Harry)

KÜNSTLER:
Jens Wawrczeck, Sprecher

#1 – Eine Dame verschwindet

Iris, eine frivole junge Engländerin im Italienurlaub, erleidet am Rückreisetag am Bahnhof des glühend heißen Ferienorts einen Schwächeanfall. In letzter Minute landet sie in einem ebenfalls völlig überhitzten Abteil zwischen einer italienischen Familie, einer düsteren Baroness und Miss Froy, einer geschwätzigen Gouvernante, die sich um die immer noch schwache Iris kümmert, ihr aber bald auf die Nerven geht. Doch als Iris nach einem tiefen Schlaf erwacht, ist Miss Froy nicht nur spurlos verwunden, es scheint sie sogar nie gegeben zu haben – niemand will sich an sie erinnern ...

DAUER:
310 Minuten Spielzeit

Preis CD: 14,95 EUR


#2 – Der Verräter

„Der Verräter“ schickt Agent Ashenden während des ersten Weltkrieges in die Schweiz, um einem Mann auf die Spur zu kommen, der einen für den Britischen Geheimdienst tätigen jungen Spanier an Deutschland verraten und damit dessen Hinrichtung bewirkt hat. Jetzt residiert der potenzielle Verräter mit seiner deutschen Frau und einem Bullterrier in einem Luzerner Hotel und studiert die Alpenflora – mit finanzieller Unterstützung des deutschen Geheimdienstes. Doch mit dem Auftreten von Ashenden hat das idyllische Leben bald ein Ende ...

DAUER:
105 Minuten Spielzeit

Preis CD: 10,95 EUR

#3 – Verdacht

Lina McLaidlaw, Tochter aus schwerreichem Haus, verliebt sich in den charmanten Playboy und Tunichtgut Johnny Aysgarth. Trotz der Warnungen ihres Vaters, der in Johnny einen Mitgiftjäger wittert, heiratet sie ihn Hals über Kopf. Und das Glück scheint zunächst auch perfekt zu sein: Johnny liebt Lina über alles und hilft ihr rührend über den unerwarteten Tod ihres Vaters hinweg. Doch dann mehren sich die Anzeichen, dass Johnny in dubiose Machenschaften verstrickt ist. Als auch noch sein Geschäftspartner Beaky auf mysteriöse Weise ums Leben kommt, keimt in Lina ein schrecklicher Verdacht auf ...

DAUER:
320 Minuten Spielzeit

Preis CD: 14,95 EUR

#4 – Marnie

Die gutaussehende Marnie Edgar ist Kleptomanin. Als Sekretärin bestiehlt sie ihre Arbeitgeber und ändert regelmäßig Haarfarbe und Namen, um nicht entdeckt zu werden. Einer ihrer Chefs, Mark Rutland, erwischt sie auf frischer Tat und, angezogen durch ihr attraktives Äußeres, erpresst er sie zur Heirat. Noch ahnt er nicht, welche dunklen Geheimnisse sich hinter Marnies krankhaftem Verhalten verbergen ...

DAUER:
674 Minuten Spielzeit

Preis CD: 19,95 EUR

#5 – Immer Ärger mit Harry

Im Wald am Rand eines beschaulichen Städtchens trifft der kleine Arnie auf den toten Harry. Und obwohl er lebendig anscheinend für niemanden von Interesse war, wollen ihn gleich drei Personen ins Jenseits befördert haben: eine respektable Lady, ein knorriger Kapitän und Arnies Mutter, die immerhin mal mit Harry verheiratet war. Harry musste einiges eingesteckt haben – er wurde scheinbar erschossen und tödlich von einer Milchflasche sowie einem Damenschuh getroffen. Als äußerst hilfreich für die drei „Täter“ erweist sich ein mittelloser Künstler am Ort – nicht ganz uneigennützig. Im Idyll bricht unter Einsatz von Schaufel und Spaten wilde Hektik aus, an seinem Fundort im Wald findet Harry seine vor- und vorvorletzte Ruhestätte und dann wittert der Detective einen Fall ...

DAUER:
206 Minuten Spielzeit

Preis CD: 14,95 EUR